Archiv der Kategorie: Allgemein

Nächster Termin 07. Juli 2016

Los gehts zum 3ten Bio- und Regionalmarkt. Wo und wie werden eure Tomaten angebaut? Wie lange dauert der Röstvorgang bei eurem Kaffee und werden die Kaffeebauern fair bezahlt? Warum gibt es auf dem Ziegenhof nicht immer so viel leckeren Käse, wie wir wollen und wer gibt den männlichen Küken eine Chance? Alle eure Fragen könnt ihr euch hier direkt von kleinen nachhaltigen Produzent*innen aus der Region beantworten lassen. Ob gelabelt oder nicht unsere Produzent*innen legen Wert auf artgerechte Haltung und einen schonenden Umgang mit der Natur! Nächster Termin 07. Juli 2016 weiterlesen

Nächster Termin 19. Mai 2016

Am 19. Mai starten wir mit dem Loma – Lokalerzeuger*innen Markt – in die zweite Runde. Gemeinsam mit dem Bioabendmarkt präsentieren wir euch auf dem Schellheimer Platz wieder Produzent*innen aus der Region. Und damit die Großen Zeit zum stöbern haben, dürfen die Kleinen mit uns basteln oder auf dem Spielplatz toben. Die Gommeraner zapfen euch ihr Bier, „Las Hermanas“ und die „Emma“ versorgen euch mit veganen Köstlichkeiten und am LoMa-Stand gibt es wieder Kuchen und Getränke. Um 18 Uhr gibt es mit „Marcel Metzner feinste lokale Klänge auf die Ohren! Nächster Termin 19. Mai 2016 weiterlesen

Danke, dass ihr dabei wart

Aus dem Wunsch, regionale Produkte kaufen zu können und die kleinen und unabhängigen Produzent*innen dahinter kennenzulernen, entstand vor ca. 5 Monaten die Idee, einen Lokalerzeuger*innenmarkt in Magdeburg zu veranstalten und hoffentlich auch zu etablieren. Seitdem haben wir uns in einem kleinen Team regelmäßig getroffen, Ideen gesammelt, Produzent*innen kontaktiert, Mitstreiter*innen gesucht, bürokratische Hürden genommen, etc.

Danke, dass ihr dabei wart weiterlesen

Oster-Schwibbögen

Als kleine Aktion für die Kinder hatten wir auf unserem 1. Lokalerzeugermarkt eine Ostereier-Bemalstation. Als Dekoration und Eier-Halter habe ich dafür eine handvoll Oster-Schwibbögen gefertigt. Diese wurden von den Kleinen dann auch gleich zum Trocknen und als Halter zum Bemalen der Eier genutzt.

Diese Oster-Schwibbögen können jetzt bei mir erworben werden. Sie sind aber natürlich nicht mehr ganz neu, sondern wurden beim Eier bemalen teilweise mit Farbe bekleckert. Bei Interesse schreibt mir einfach eine E-Mail an andre@loma-md.de. Preis ist: 35,- € pro Stück.

Oster-Schwibbögen weiterlesen

Pflanzenschildchen aus Wäscheklammern

Mein Büro hat das Fenster in Südrichtung und eine sehr breite Fensterbank. Also ideal, um im Frühjahr dort die Pflänzchen für unseren Garten vorzuziehen, i.d.R. Tomaten-, Paprika- und Chilipflanzen.

Für den eigenen Bedarf war die Anzahl der Pflanzen immer recht überschaubar, aber in diesem Jahr habe ich etwas mehr ausgesät, um ein paar Pflänzchen zur Saatentauschbörse mitzubringen. Nach dem Umtopfen und Vereinzeln wurde es dann aber ziemlich unübersichtlich und wir behalfen uns erstmal mit bunten Klebezettelchen zur Markierung der einzelnen Pflanzen.

Die Klebezettelchen hielten natürlich nicht sehr lange und flogen bald wild umher. Eine bessere Lösung zur Markierung der einzelnen Pflanztöpfe musste also her. Irgendwas in der Art wie Wäscheklammern, nur mit Beschriftung. Die könnte man dann einfach an den Rand der Töpfchen anklammern; Problem gelöst.

Wäscheklammern? Eigentlich gar keine schlechte Idee. Also schnell Holz-Wäscheklammern besorgt, den Lasergravierer ausgepackt und Wäscheklammern beschriftet. Pflanzenschildchen aus Wäscheklammern weiterlesen

Vor Ort – Hof Pfaffendorf

Wir waren zu Besuch auf dem Hof Pfaffendorf. Der Milchviehhof Pfaffendorf liegt im südlichen Sachsen-Anhalt bei Köthen. Frau Schleicher, die selber an der Milchabfüllanlage arbeitet, führt uns über das Gelände. Sie erzählt uns, dass die Ställe des alten LPG Betriebes grundlegend umgebaut wurden, so dass heute die ca 730 Milchkühe in offenen Hallen stehen und sich frei bewegen können (keine Anbindehaltung). Vor Ort – Hof Pfaffendorf weiterlesen